Veröffentlicht am 05.10.2015 von Lamas und Mais

SPASS Naturschutzverein bietet zwei spannende Veranstaltungen

MUSCHENHEIM (atb). Für Kinder und Jugendliche von sechs bis 14 Jahren bietet der Naturschutzverein am morgigen Samstag, 19. September, eine Lamawanderung in der Gemarkung Muschenheim an. Sandra Schinzel (Büdingen-Rohrbach) kommt mit neun der wolligen Vierbeiner in den Licher Ortsteil. Vor dem Start wird der Umgang und das Führen der Tiere, die häufig als Lastentiere zum Einsatz kommen, geübt. Treffpunkt ist die Vereinshalle an der Wetterbrücke. Beginn der kostenfreien Veranstaltung ist um 14 Uhr. Die Veranstaltung endet gegen 17 Uhr wieder am Vereinsheim.

Rund um den Mais geht es am morgigen Samstagvormittag beim fünften Kinder- und Jugendtreffen. Thekla und Olli Richter vom Betreuerteam des Muschenheimer Naturschutzvereins werden die Kinder zum Maisfeld in der Gegend des Weidehof Weils führen. Zurück in der Vereinshalle wird aus sogenanntem Zuckermais ein Menü zubereitet. Die Teilnahme ist kostenfrei. Mitmachen können Kinder im Alter von drei bis fünf Jahren, möglichst in Begleitung ihrer Eltern. Treffpunkt ist die Vereinshalle an der Wetterbrücke in Muschenheim, um 10 Uhr.

Foto: Gleich zwei tolle Veranstaltungen für Kinder und Jugendliche gibt es morgen beim Naturschutzverein in Muschenheim. (Foto: atb)