Veröffentlicht am 08.12.2014 von Jugend engagiert sich

GESCHMÜCKT – Nabu-Nachwuchs sorgt für Weihnachtsstimmung in Muschenheim

MUSCHENHEIM (mb). Wer sich fragt, woher der schöne Weihnachtsbaum, samt
Weihnachtsschmuck auf dem Alten Rathausplatz in Muschenheim kommt – ganz einfach: Die Jugend des Muschenheimer Naturschutzvereins wurde, unterstützt von Erwachsenen, aktiv. Bei Karin Lins holte die Gruppe den Nadelbaum ab, der im Garten stand und eine beachtliche Höhe erreicht hatte. Handwerker Michael Leschhorn, der nicht nur über die Kenntnisse, sondern auch über das passende Werkzeug verfügt, fällte das grüne Prachtexemplar und stellte es auf dem Alten Rathausplatz in der Ortsmitte des Licher Ortsteils auf. Bei einem Bastelnachmittag in der Vereinshalle an der Wetterbrücke stellte die Jugend des Vereins weihnachtlichen Baumschmuck her. Zuvor ging es in die Natur. Dort sammelten die Jugendlichen etwa Kastanien, aus denen später in Verbindung mit buntem Staniolpapier Ketten zum Behängen hergestellt wurden. Aus Baumscheiben wurden Sterne gesägt und später bemalt.
Schmelzgranulat wurde zu bunten, transparenten Scheiben geformt, die ebenfalls am Baum hängen können. Von Freitag, 12. Dezember, bis einschließlich 19. Dezember wird der Naturschutzverein täglich jeweils von 18 bis 22 Uhr am Alten Rathausplatz Glühwein, Würstchen und Musik in seinem Häuschen anbieten.

(Foto: Die Naturschutzjugend und ihre Unterstützer am Weihnachtsbaum. Foto: M. Bender)